21. - 24. Februar 2019

Peter Motzkus

Seit 2016 verbindet AuditivVokal Dresden eine Zusammenarbeit mit dem Musikwissenschaftler und Komponisten Peter Motzkus, der als freischaffender Künstler, Wissenschaftler und Autor sowie als Musik-Dozent für verschiedene Standorte des Diakonischen BildungsZentrums Mecklenburg-Vorpommern tätig ist. Von 2014 bis 2017 war er Lehrbeauftragter für Musikwissenschaft an der Hochschule für Musik Dresden. Im Jahr 2018 übernahm Motzkus die Mitherausgeberschaft der Fachzeitschrift Seiltanz (Berlin: Edition Juliane Klein KG). Für AuditivVokal Dresden ist er als freier Dramaturg tätig, entwickelt vielseitige Programme und engagiert sich für die Initiative „Neue Dresdner Vokalschule“, eine Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB).